Kühlende Deckenventilatoren

Deckenventilatoren zum Top-Preis

Hochwertige Deckenventilatoren finden Sie in unserem Leuchten-Onlineshop. Wir bieten eine große Auswahl an Deckenventilatoren für jeden Geschmack.

Ventilatoren

SEITE 1 von 3

Deckenventilatoren bei Skapetze günstig kaufen

Jeder freut sich wenn die heißen Sommertage kommen. Doch wenn sie dann mal da sind, wünscht man sich oft eine Abkühlung, denn Sie verbringen ja nicht den ganzen Tag am See oder im Freibad. Deshalb ist hierfür die beste Lösung ein Ventilator. Ob zu Hause oder am Arbeitsplatz, der Ventilator ist im Sommer ein muss.

Ein Standventilator spendet aus einer bestimmten Perspektive kühle Luft. Tischventilatoren sind nur für den individuellen Gebrauch zuständig. Deckenventilatoren hingegen spenden verteilt im gesamten Raum Luft.

Doch das ist nicht der einzige Vorteil, der ein Deckenventilator mit sich bringt. Denn je nach Wunsch können Sie sich einen Deckenventilator mit Lichtfunktion einbauen, der somit Ihre Deckenleuchte ersetzen kann.

Welche Funktionen bringt ein Deckenventilator mit sich?

Ein Deckenventilator kann viele verschiedene Funktionen haben. Sie ist nicht nur eine Abkühlung an heißen Sommertagen, sondern findet ihre Verwendung über das ganze Jahr. Wenn Sie sich eine Lampe mit Ventilator kaufen, können Sie somit Ihre Deckenleuchte durch diesen Ventilator ersetzen.

Diese können Sie, wenn vorhanden, mit einer Fernbedienung bedienen. Meistens können Sie somit auch die Lichtstufen oder auch die Farbe ändern. Aber auch die Geschwindigkeitsstufen, je nachdem wie kalt Sie es haben wollen, sind verstellbar.

Aber nicht nur im Sommer findet der Ventilator seine Verwendung, sondern auch im Winter findet der Deckenventilator seinen Nutzen. Denn auch hier kann der Ventilator, wie im Sommer die kalte Luft, im Winter warme Luft spenden.

Also dient sie als sogenannte Heizung. Auf eine Sache muss dennoch bei einem Kauf Ihres Ventilators geachtet werden, denn Ihr Ventilator muss eine Vor- und Rücklauf Funktion beziehungsweise auch Rechts- und Linkslauf genannt, besitzen. Dabei können Sie auch noch >Heizkosten sparen.

Der Vorwärtslauf eignet sich für die heißen Sommertage und der Rückwärtslauf für den kalten Winter.

Wie positioniere ich meinen Ventilator am Besten?

Hier sind ein paar Grundlegende Dinge auf die Sie beim einbauen achten müssen.

Ein Deckenventilator braucht einen freien Stromauslass und genug Platz. Denn wichtig ist, dass der Ventilator einen Mindestabstand zu Ihren Möbeln, Gardinen und auch Ihren Wänden hat. Optimal wäre es den Ventilator mittig des Raumes zu installieren.

Dabei muss beachtet werden, dass auch die Decke den Ventilator halten kann, denn im laufenden Zustand ist der Deckenventilator schwerer als im ruhigen.

Falls Sie die Lampe in Ihrem Zimmer installieren wollen, sollten Sie beachten, dass Der Ventilator die selbe Funktion wie eine Klimaanlage hat.

Sie soll abkühlen. Doch oft wird vergessen, dass somit auch krank werden können. Deshalb achten Sie darauf, dass Sie den Ventilator gegebenenfalls nachts auf der niedrigsten Stufe laufen lassen.

Welche Ventilatoren gibt es?

Es gibt viele verschiedenen Ausrichtungen von Ventilatoren:

Wie installiere ich einen Deckenventilator?

Bei einem Deckenventilator sollte man immer genug Platz einplanen. Außerdem benötigen Sie einen freien Stromauslass. Sie sind sich dennoch nicht sicher ob Sie es alleine schaffen oder haben einfach keine Lust sich diesen Aufwand zu machen? Dann -steht Ihnen unser Montage Service gerne zur Verfügung.

Wir schicken Ihnen unsere hauseigenen Monteure und sie werden Ihnen Ihre Leuchte installieren. Dazu bekommen Sie noch eine zusätzliche Beratung zu dem Zubehör und der Technik.

Ihnen stehen noch Fragen offen? Dann rufen Sie uns an oder besuchen uns in unserem Showroom in Simbach am Inn.

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Skapetze Team

von 5 Sternen

5 Sterne
()
4 Sterne
()
3 Sterne
()
2 Sterne
()
1 Stern
()
Sie haben noch keine Artikel im Warenkorb.
Sie haben noch keine Artikel in der Wunschliste.